Frankenwarte Bad Steben

Frankenwarte Bad Steben Haupt-Navigation

Homepage des deutschsprachigen Auftritts. Klinik Frankenwarte in Bad Steben - Reha- und AHB-Fachklinik für Orthopädie und Kardiologie. Rehaklinik in Bayern. Reha- und AHB-Fachklinik für Orthopädie und Kardiologie. Die Klinik Frankenwarte gehört zum Klinikverbund der Deutschen Rentenversicherung Nordbayern. Klinik Frankenwarte, Bad Steben. Reha - und AHB -Fachklinik für Orthopädie und Kardiologie. Indikation: Krankheiten des Muskel- und Skelettsystems /. Die Klinik Frankenwarte ist Teil des traditionsreichen. Kurortes Bad Steben, der im wunderschönen Natur- park Frankenwald liegt. Als besonders gesundheits-.

Frankenwarte Bad Steben

Klinik Frankenwarte, Bad Steben. Reha - und AHB -Fachklinik für Orthopädie und Kardiologie. Indikation: Krankheiten des Muskel- und Skelettsystems /. Homepage des deutschsprachigen Auftritts. Klinik Frankenwarte in Bad Steben.

Frankenwarte Bad Steben Video

Imagefilm Zentrum der Rehabilitation

Road: 0. Unpaved: 5. Paved: 1. Asphalt: 0. Unknown: 0. Tour Profile. Highest Point 2, ft. Lowest Point 1, ft. Weather Forecast. You Might Also Like.

Franconian variety — hiking the Fränkischer Gebirgsweg in 21 stages Hiking Collection by. Active relaxation in the forests of Bavaria Hiking Collection by.

The most beautiful tours for summer and autumn — hiking paradise Franconia Hiking Collection by. Unforgettable panoramic views — the most beautiful long-distance hikes in Franconia Hiking Collection by.

The Rennsteig — Thuringia's most beautiful hiking route Hiking Collection by. What We Offer. About Us. Learn More. Die hochgebriesene mediterrane Küche findet leider nur in den Vorträgen statt.

Auch ein Gespräch mit einer Ernährungsassistentin über gesundes Essen fand bis jetzt nicht statt. Filmvortrag ja, Fragen nein.

Da sie keine konktreten Angaben zu Problemen gemacht haben, ist es uns somit nicht möglich aus Ihren Angaben zu lernen um uns verbessern zu können.

Wir würden es in jedem Fall bevorzugen, Probleme sofort und vor Ort beheben zu können, um Ihnen einen angenehmeren weiteren Aufenthalt bieten zu können.

Dennoch wünschen wir Ihnen für die Zukunft gute Besserung. Die Klinikleitung. Eins vorweg, ich habe mich hier wirklich jederzeit sehr gut betreut gefühlt.

Allerdings habe ich auch zwei sehr nette Ärzte kennengelernt, mit denen die sprachliche Verständigung nicht ganz so einfach war. Hier ein ganz klarer Kritikpunkt, wenn ich als Patient meine Beschwerden schildere, dann sollte der Arzt sie auch verstehen und ich sollte die Antworten oder Ratschläge des Arztes verstehen und nicht erst nach 3 maligen Nachfragen.

Was mir sehr gut gefallen hat, ist der aktive Anteil des Patienten an der Reha. Viel Sport, viel in Eigenverantwortung aber trotzdem unter Kontrolle.

Ein ganz besonderes Lob hier an die Therapeuten, die wirklich auf Umgang mit dem Menschen geschult sind. Die medizinische Betreuung ist wirklich sehr gut, so weit ich das beurteilen kann.

Besonders gut fand ich die Vorträge des Chefarztes und anderen Ärzte. Mir haben sie die Augen geöffnet und viel Stoff zum nachdenken geliefert.

Sehr gut! Allerdings der dunkele Fleck an der Wand im Kopfbereich des Bettes ist schon etwas gewöhnungsbedürftig.

Nicht zu vergessen die atemberaubende Winterlandschaft von fränkisch Sibirien Oberfranken. Einfach herrlich. Vom Parkplatz aus kommt man direkt zum unteren Kurpark.

Die Klinik ist sehr sauber, das Essen ist abwechslungsreich und durchweg gut. Selbst mir, obwohl glutenfrei und nur Kalorien, hat das Angebot stets gereicht und es waren alle immer bemüht ein passendes Diätessen anzubieten.

Seit Januar ist der neue Speisesaal in Betrieb. Tablet System mit Büffet, freie Platzwahl. Das Personal ist durchweg freundlich und stets hilfreich.

Ebenso die Ärzte und Pflegerinnen sind stets bereit Fragen verständlich zu beantworten. Das Reinigungspersonal, macht hier seine Arbeit sehr gewissenhaft.

Warnschilder bei frisch gewischtem Boden, immer aufmerksam, wenn man "da durch muss", die Zimmer werden täglich gereinigt. Hier würde ich bedenkenlos vom Boden essen.

Natürlich findet man immer etwas, wenn man etwas finden will. Aber das wäre Jammern auf höchstem Niveau. Wer hier nörgelt, hat mit ziemlicher Sicherheit auch sonst Schwierigkeiten in seinem Leben.

Ich bin nach Herzinfarkt und zweimaliger Herzkatheteruntersuchung mit setzen mehrerer Stents, usw. Tägliche Arztvisite, auch am Wochende.

WLAN kostet einmalig pauschal, egal wie lange die tatsächliche Aufenthaltsdauer dann ist. TV, Direktwahltelefon, Safe alles am Zimmer.

WC mit Dusche in jedem Zimmer extra. Als chronischer Schmerzpatient war ich in den letzten 15 Jahren in zahlreichen Kliniken, Krankenhäuser und Rehaeinrichtungen.

In keiner dieser Häuser war es auch nur annähernd so gut wie hier. Wer Hilfe sucht, ist hier top aufgehoben.

Da kommen zahlreiche Privatkliniken noch nicht mal im Ansatz hin. Prima organisiert! Freundliches, sehr angenehmes Klima im gesamten Klinikbereich!

Sämtliche Mitarbeiter der Klinik sind sehr freundlich und hervorragend auf die Patienten eingestellt.

Gibt es irgend ein Problem oder sonst irgendwas wird von gesamten Personal versucht dies zu lösen was im allgemeinen auch sehr schnell und gut funktioniert.

Die Klinik ist sehr sauber und das Essen ist sehr gut. Die Ärzte sind freundlich und sehr kompetent was sich auch bei der Art und Anzahl der Anwendungen wiederspiegelt.

Auch die Schwestern auf der Station die Therapeuten sowie die Mitarbeiter der Bäderabteilung und des Reinigungsdienstes versuchen immer alles zum Wohl des Patienten und das immer auf sehr freundliche Art und Weise und haben immer ein offenes Ohr.

Diese Zeit in der Klinik Frankenwarte hat sehr dazu Beigetragen meinen Gesundheitszustand wesentlich zu verbessern.

Hierfür nochmals herzlichen Dank an alle. Medizinische Versorgung sehr gut, Personal sehr kompetent, freundlich, patientenorientiert, Essen sehr abwechslungsreich und gut, Ruhe war für mich sehr wichtig, krankheitsbezogene Aufklärung und Informationen umfangreich.

Zimmer in Ordnung, Klinik liegt direkt neben dem Kurpark, sehrt schöne Spaziergänge möglich Klinik ist sehr zu empfehlen.

Nach meinem Herzinfarkt habe ich hier eine AHB gemacht. Trotz der sehr alten Klinik bin ich sehr zufrieden gewesen und habe mich sehr gut aufgehoben gefühlt.

Das Klinikpersonal ist sehr bemüht und hilfsbereit in allen Bereichen. Die Ärzte haben sich jederzeit gerne die Zeit genommen, sich Probleme anzuhören bzw alle Untersuchungen gewissenhaft Und kompetent durchgeführt sowie alle Fragen beantwortet.

Auch der Psychologe hat sehr gute Arbeit geleistet. Ich möchte der Station 5 mit ihrem Personal danken. Auch den beiden Ärzten Dr.

R sowie Oberarzt Dr. K und dem Psychologen Hr. W sowie allen Therapeuten für ihr offenes Ohr, ihre Menschlichkeit, ihre Kompetenz und alles weitere.

Ich habe mich sehr wohl gefühlt und würde jederzeit wieder dort eine Reha machen. Vom Vom Arzt bis zum Reinigungspersonal waren alle sehr freundlich.

Die Ärzte nahmen sich Zeit und erklärten alles gut. Besonders der Stationsarzt auf der Vier. Behandlungen, von Quarkpackung bis Gymnastik waren hervorragend und wohltuend.

Auch hier war das Personal immer freundlich und hilfsbereit. Die Wassergymnastik empfand ich als besonders gut,- klar im Wasser geht alles leichter,-!

Das Essen war zufriedenstellend. So habe ich es schon erlebt in anderen Kliniken. Beim Grillfest musste man sich anmelden und auch einen kleinen Obolus beitragen.

Das Abendessen war etwas eintönig. Aber man konnte satt werden. Zuhause isst man auch nicht ständig wie in einem drei Sterne Hotel.

Die Cafeteria war zu oft geschlossen, besonders an den Wochenenden. Auffallend dabei, dass sie zu war, wenn irgendwo ein Fest statt fand.

Vieles davon war total veraltet. Umgebung und Park gefielen mir gut. Auch die Blumen an den Balkonen. Ein Haken an der Balkonwand wäre dienlich um Bademantel-Anzug usw.

Ich komme gerne wieder. Und gerne wieder auf Station vier. Da ist man bestens aufgehoben. Nach meinem Herzinfarkt habe ich die Klinik Frankenwarte zur Anschlussheilbehandlung gewählt und darüber bin ich sehr froh.

Ich konnte die 3 Wochen voll meiner Gesundheit widmen und habe sämtliche meiner Ziele mit besten Ergebnissen erreicht. Der tägliche Behandlungsplan war immer sehr gut auf meine Bedürfnisse zugeschnitten wobei auch meine Wünsche stets Berücksichtigung fanden.

Als sehr angenehm empfand ich die ruhige Umgebung und den Kurpark, in welchem ich täglich nach den Anwendungen meine Walkingrunden durchführte.

Es bestand immer eine offene und sehr freundliche Atmosphäre. Sehr hilfreich waren zudem die Entspannungsübungen, die individuelle psychologische Beratung sowie alle Vorträge zu allen Themen der Gesundheit Stressbewältigung, Risikofaktoren, Ernährung, Herzinfarkt etc.

Ich bin äusserst zufrieden und werde die Klinik in vollem Umfang weiterempfehlen. Ich war diesen Sommer bereits zum 2.

Mal in der Klinik und kann nur positives Berichten. Besonders hat mir die Zusammenarbeit zw. Ärzten, Therapeuten -innen , Schwestern gefallen mit dem Ziel dem Patienten die bestmögliche Behandlung zukommen zu lassen.

Alle haben immer versucht das Mögliche und Umnögliche möglich zu machen. Trotz der Riesenbaustelle haben alle Alles gegeben, dass es uns Patienten gut geht.

Das Geheimniss: wie man in den Wald hineinruft, so Sauberkeit, Essen, Umfang der Anwendungen. Wie gesagt: alles spitze. Die Wälder, Hügel, der Park usw.

Ich komme auf alle Fälle wieder Sehr angenehmer Aufenthalt, bei dem sich der körperliche Gesundheitszustand und auch das psychologische Empfinden sehr gebessert hat.

Defizite findet man überall, wenn man nur lange danach sucht. Auch das manchmal etwas überheblich und arrogant wirkende Verhalten einzelner Ärzte ist doch mit einem kleinen Lächeln sehr leicht zu ertragen.

Besonders ist das professionelle, und gleichzeitig immer freundliche und verständnisvolle Verhalten der Therapeuten zu hervorzuheben.

Hier arbeiten absolute Profis, sowohl fachlich wie auch menschlich. Ich war vom 4. Meine Bewertung:Die Aufnahme lief ohne Probleme freundlich und schnell durch.

Das ganze Personal ist sehr freundlich und Hilfsbereit. Reinigungspersonal-Schwester Therapeuten. Sie haben immer ein offenes Ohr und nehmen sich Zeit.

Für mich waren das Arztgespräche zu kurz. Das Essen war immer ausreichend und gut. Die Anwendungen könnten etwas mehr sein.

Die Vorträge konnte man leider überhaupt nicht verstehen da der Speisesaal neu renoviert wird, und der Baulärm so durchdringend war, das ein zuhören unmöglich war.

Ich hatte ein Zimmer das zum Innenhof lag. Total dunkel, Sonnenlicht gleich null, kein Balkon. Ich fragte ob ich ein helleres Zimmer haben könnte da ich eh schon unter Depressionen leide, und ich nicht drei Wochen in einem dunklen Zimmer mit kaum normalem Tageslicht wohne möchte.

Es wurde und waren auch andere Zimmer noch frei mit Balkon oder Terrasse. Meine Stationsärztin musste erst den Chefarzt fragen.

Dieser sagte aber nein!!! Das kostet ca. Frage mich von was. Nur weil ich das Zimmer betreten habe. Ich sagte,das ich auch unter Depressionen leide, was auch in meinem Befund stand und ich will ja gesund werden, und dazu gehört eben auch die Seele und nicht nur der Körper.

Sein Antwort Ich muss in dem Zimmer bleiben. Wäre ich eine halbe Stunde später gekommen hätte ich ein helleres Zimmer mit Balkon bekommen.

Pech gehabt. Ich kann die Klinik nur bedingt Empfehlen und rate jedem der ein Balkonzimmer haben möchte das vorher zu sagen. Sehr geehrter Micha , die Klinik Frankenwarte ist eine der ältesten Kliniken der Deutschen Rentenversicherung und seit als Rehaklinik am Netz.

Aufgrund der damaligen baulichen Voraussetzungen sind leider nicht alle Zimmer mit einem Balkon versehen.

Eine Zuweisung eines Balkonzimmers nach Vergabe eines "Nicht-Balkonzimmers" ist grundsätzlich nicht möglich. Derzeit wird in der Klinik der "alte" Speisesaal renoviert, so dass es zu einer vorübergehenden Lärmbelästigung kommen kann.

In der Mittagspause sind zwei Ruhestunden garantiert. Abends ab herrscht ebenfalls Ruhe. Wir bitten diese Umstände zu entschuldigen. Dies ist im Sinne der gemeinsamen Ressourcennutzung als Kooperationsprojekt der Kliniken der deutschen Rentenversicherung implementiert worden.

Besten Dank für Ihr Verständnis, die Klinikleitung. Dem Kommentar muss ich wiedersprechen. Mir ist persönlich vom Chefarzt gesagt worden, das wenn überhaupt ein Zimmerwechsel möglich ist, das das der Klinik Euro Reinigung kostet.

Wie soll ich sonst auf so einen Betrag komme. Also bitte mein Kommentar nicht so darstellen als würde ich das erfunden haben.

Meine Erfahrungen waren sehr Negativ,schon bei der Ankunft wurde mann sehr schnell Abgefertigt. Auch die Ärztliche Versorgen war nicht gerade gut, denn wenn mann Schmerzen hatte und zum Arzt ging wurde nur mit Medikamenten versorgt,anstatt mann den Patient mal Untersucht.

Bei den Anwendungen waren sie Sparsam. Auch wurden die meisten Patienten auf bis Kalorien gesetzt,und mann bekam gleich einen eindruck das mann in einer Diät Klinik ist.

Mann hat sehr viel Zeit zum Rauchen zu gehen,und viele Patienten haben auch auf den Balkon,trotz Verbot geraucht.

Wenn mann dann in der Cafeteria ist bekommt mann ohne Probleme viel mehr, da haben schon einige ca. Ich war mit der Behandlung zufrieden.

Die ärztliche Versorgung war gut, allerdings war es manchmal mit der Verständigung etwas schwierig, da die Ärzte nicht so gut deutsch sprachen.

Die Unterbringung und die sonstige Versorgung war gut, auch wenn die Zimmerausstattung nicht auf dem allerneusten Stand ist.

Soll aber in nächster Zukunft erneuert werden. Ich fühlte mich dort von Anfang an gut aufgehoben und hervorragend betreut.

Dies gilt für Ärzte und Therapeuten und genauso für die Servicekräfte im Speiseraum wie die Reinigungskräfte des Zimmers.

Als ich stechende Schmerzen im Bereich der unteren Wirbelsäule verspürte, wurde ich von meinem behandelnden Arzt Chefarzt Dr.

Stoiber dem Oberarzt der Orthopädie überstellt. Dieser renkte mich ein und ich war, ohne zusätzliche Medikamente einnehmen zu müssen, nach wenigen Stunden völlig schmerzfrei.

Das Essen war gut und reichlich, es hat mir immer geschmeckt hatte leider ein Limit von Kalorien. Ich habe nur einige wenige Stimmen vernommen die anderer Meinung waren.

Fazit: mir hat es in der Frankenwarte sehr gut gefallen und ich kann die Klinik mit gutem Gewissen weiterempfehlen.

Aber wie gesagt: wer das Haar in der Suppe sucht kann fündig werden. Ich bin zur Zeit als Patient in dieser Klinik Sicher liegt dies auch oft an Kommunikationsschwierigkeiten.

So wird es den Patienten hier ja auch in vielen Vorträgen suggeriert, auf seinen Körper zu hören und mit seinen Ärzten darüber zu reden!!

Mittlerweile habe ich mich jedoch dazu entschlossen dies ab und an lieber schriftlich zu machen Meine körperliche bzw.

Auch das ist den Ärzten bekannt. Eine Ursachenforschung ist nicht erkennbar und Aussagen wie..

Eine Medikationserhöhung brachte in Bezug auf vorhandene Missempfindungen oder Nebenwirkungen auch noch keinen erkennbaren Erfolg.

Manchmal hat man auch das ungute Gefühl eigene Empfindung belächelt zu werden. Ich bin gespannt was noch passiert!!

Dieser hatte ich sehr gerne zugestimmt, weil ich wirklich davon ausgegangen bin und auch überzeugt war, dass sich mein Gesundheitszustand hier weiter stabilisiert.

Jetzt bereue ich meine Zustimmung und möchte eigentlich nur noch nach Hause, um meine Ärzte zu konsultieren bzw.

Ganz positiv möchte ich das Küchenpersonal, das Reinigungspersonal und auch das Behandlungspersonal bewerten

Frankenwarte Bad Steben Klinik Frankenwarte Bad Steben Bayern Deutschland

Continue reading sind herzlich willkommen. Kostenträger Zu den Kostenträgern zählen z. Tatiana Rung Stationsärztin. Ihre Anreise. Quick Https://gloryandhonour.co/serisse-online-casino/texte-schreiben-geld-verdienen-serigs.php 4. Beate Hornfischer Diätassistentin. Manuela Mondin Patientenaufnahme. Einrichtung bewerten. Adresse Wittelsbacherring 11 Bayreuth Tel: - 60 70 Fax: - 23 Bad Steben ist das höchstgelegene Staatsbad Bayerns und liegt im oberfränkischen Landkreis Hof inmitten des wunderschönen Naturpark Frankenwald. In Bad Steben und Umgebung vermieten zahlreiche Gastgeber Zimmer oder Appartements. In der Klinik Frankenwarte stehen Übernachtungsmöglichkeiten für. Klinik Frankenwarte in Bad Steben. Klinik Frankenwarte in Bad Steben nimmt bisher nicht am transparenten Qualitätsvergleich von Qualitägloryandhonour.co teil. Es liegen keine Informationen vor​, die. Michaela Wagenführer Chefarztsekretärin. Indikationen Orte. Quick Links 3. Einrichtung bewerten. Tatiana Rung Stationsärztin. Peter Müller Leiter der Physikalischen Therapie. Susanne Fischer Physiotherapeutin. Peter Müller Leiter der Physikalischen Therapie. Kurkiniken von A bis Z Schlüsselwörter. Anschrift Klinik Frankenwarte Oberstebener Str. Selbstzahler sind herzlich read more. Unser gutes Betriebsklima soll das raue Frankenwaldwetter überwiegen! Beauftragter für Medizinproduktesicherheit. Joachim Nürnberger Stellvertretender Kaufmännischer Leiter. Die Rehakliniken des Klinikverbundes der Deutschen Rentenversicherung Nordbayern in Bayern dürfen ab sofort wieder Patientinnen und Patienten für medizinische Rehabilitationen aufnehmen. Hans Gössinger Leiter der Diagnostik. Heiko Lukas Technischer Leiter. Der traditionsreiche Kurort ist bekannt für seinen romantischen Kurpark, in welchem sich die wunderschöne Therme, die Wandelhalle sowie das Kurhaus von Bad Steben befinden. Maria Hopf Pflegedienstleitung. Click at this page Dateneingabe mit Passwort Sie verlassen jetzt unsere Seite. Zur Ausstattung gehören u. Das föhnfreie Mittelgebirgsklima und die örtlichen natürlichen Heilmittel bilden eine ideale und besonders gesundheitsfördernde Voraussetzung für eine erfolgreiche Genesung. Frankenwarte Bad Steben Meine Bewertung:Die Aufnahme lief ohne Probleme freundlich und schnell durch. Sämtliche Mitarbeiter der Klinik sind sehr freundlich und hervorragend auf die Patienten eingestellt. Mittlerweile habe ich mich https://gloryandhonour.co/casino-online-ohne-download/bonus-casino.php dazu entschlossen dies ab und an lieber schriftlich zu machen Freundliches, sehr angenehmes Klima im gesamten Klinikbereich! Die Klinik ist in einer sehr schönen Landschaft. Da kommen zahlreiche Privatkliniken noch nicht mal im Ansatz hin. Das Essen kann mit jedem Restaurant mithalten. Die Anzahl und source Disponierung fand ich genau richtig. Think, Beste Spielothek in Grundnern finden phrase traditionsreiche Kurort ist bekannt für seinen romantischen Kurpark, in welchem sich die wunderschöne Therme, die Wandelhalle sowie das Kurhaus von Bad Steben befinden. Das föhnfreie Mittelgebirgsklima und die örtlichen natürlichen Heilmittel bilden eine ideale und besonders gesundheitsfördernde Voraussetzung für link erfolgreiche Genesung. Vanessa Schrepfer Verwaltung. Heiko Just click for source Technischer Leiter. Die Rehakliniken des Klinikverbundes der Deutschen Rentenversicherung Nordbayern in Bayern dürfen ab sofort wieder Patientinnen und Patienten für medizinische Rehabilitationen aufnehmen. Kostenträger Zu den Kostenträgern zählen z. Quick Links 4. Bad Steben ist das höchstgelegene Staatsbad Bayerns und liegt im oberfränkischen Landkreis Hof inmitten des wunderschönen Naturpark Frankenwald. Das Essen war zufriedenstellend. Beate Hornfischer Diätassistentin. Peter Müller Leiter der Physikalischen Therapie. Frühstück und Abendessen gibt es als Buffet, beim Mittagessen gibt es Salatbuffet, das Hauptgericht wird serviert. Aber man konnte satt link.

1 Kommentare

Schreiben Sie uns einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Passend zum Thema